Jagdschein

Staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Jagd.

Persönliche Vorsprache ist erforderlich.

Welche Unterlagen benötige ich?

  • Personalausweis
  • Versicherungsnachweis für den beantragten Zeitraum
  • Bei Erstausstellung: Zeugnis Jägerprüfung, Passfoto
  • Bei Verlängerung: bisheriger Jagdschein, ggf. Passfoto

Entstehen mir Kosten?

Gebührenpflichtig (zurzeit zwischen 27 und 200 Euro)

Muss ich Fristen beachten?

Berfistet auf 14 Tage, ein, zwei oder drei Jahre

Weitere Informationen

Sofort mitgenommen werden kann der Jagdschein im Normalfall, wenn vorher ein TERMIN vereinbart wurde. Ohne Termin kann der Jagdschein jederzeit innerhalb der Servicezeiten beantragt werden.

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"