Online-Abmeldung

Sie möchten ein Fahrzeug online abmelden.
Dabei können Sie das Kennzeichen auf den Namen des bisherigen Halters oder auf das Fahrzeug reservieren, wenn es bisher im Oberbergischen Kreis mit GM-Kennzeichen angemeldet war.
Die Abmeldung wird nicht sofort rechtsverbindlich.

Voraussetzung: Erstzulassung des Fahrzeugs ab 01.01.2015

Für die Online-Abmeldung eines Fahrzeuges müssen Sie folgende Unterlagen bereithalten:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (ZB I) mit dem verdeckten Sicherheitscode auf der Rückseite
  • Kennzeichen mit den Siegelplaketten inkl. verdecktem Sicherheitscode unter der Stempelplakette mit dem Landeswappen
  • Personalausweis oder elektronischer Aufenthaltstitel (eID oder eAT) mit aktivierter Online-Ausweisfunktion

Technische Voraussetzungen:

  • Ein Kartenlesegerät oder ein geeignetes Smartphone zum Auslesen des Personalausweises oder Aufenthaltstitels
  • Eine Software für die sichere Verbindung zwischen Ihrem Ausweis und Ihrem Computer bzw. Smartphone, z.B. die kostenlose Ausweis-App2 des Bundes

Bezahlung per e-Payment: Girokonto erforderlich

Zum Verfahren:

  • Anmeldung im Web-Portal unter www.obk.de/i-kfz
  • Identifizierung mit dem Personalausweis / Aufenthaltstitel
  • Freilegen und Eingeben der Sicherheitscodes zum Identifizieren des Fahrzeugs
  • Online-Bezahlung der Verwaltungsgebühr
  • Abschließende Bearbeitung durch die Zulassungsstelle. Dieses Datum gilt als rechtsverbindlicher Tag der Außerbetriebsetzung.
  • Bekanntgabe der Außerbetriebsetzung an den Halter und ggf. an den Antragsteller

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"