Infektionsschutz Beratung

Das Gesundheitsamt trägt zur Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten bei. Insbesondere durch Aufklärung und Beratung sowie durch die Aufdeckung von Infektionsquellen mit dem Ziel ihrer Unterbrechung wirkt das Gesundheitsamt darauf hin, dass die Verbreitung übertragbarer Krankheiten verhindert wird.

Häufig verbreitete Infektionskrankheiten sind:

  • Salmonellosen
  • Tuberkulose

Falls Sie Fragen zum Bereich Infektionsschutz haben, rufen Sie uns an.
 

 

Welche Behörde ist sonst noch zuständig?

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet auch auf der Seite des Robert Koch Instituts.

Entstehen mir Kosten?

Keine

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"