Beratung und Information

Wenn „Pflege zum Thema wird“, ergibt sich für die Betroffenen ein großes Bedürfnis an Information und Beratung.

Informationen zum Nachlesen sind auf den folgenden Seiten zusammengestellt. Zum Thema Beratung bietet die kommunale Senioren- und Pflegeberatung der Städte und Gemeinden des Oberbergischen Kreises flächendeckende, trägerunabhängige und kostenfreie Beratung an. Die Kontakte zu den Beratungsstellen finden Sie hier.



Letzte Änderung: 16. Mai 2019