Aktuelles

Das Land veröffentlicht wertvolle Hinweise unter der Adresse www.engagiert-in-nrw.de/corona. Man findet beispielsweise Informationen

  • für Vereine
  • zum Thema Versicherungen
  • zu finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten
  • zu Angeboten der Wohlfahrtsverbände

Ebenfalls eine umfangreiche Linksammlung und Auflistung von hilfreichen Plattformen ist unter www.startsocial.de/wissen/corona-informationen  zu finden. Themen sind beispielsweise

  • finanzielle Unterstützungen
  • kostenfreie Rechtsberatung

 

 

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie aktuelle Informationen zum Thema Ehrenamt (siehe linke Navigation).

Bitte für neue Neuigkeiten neues Flexmodul "FCK Editor mit Überschrift" an Position 1 einfügen.

Am Ende jeder Neuigkeit muss die Enter-Taste für einen neuen Absatz gedrückt werden.
Sieht sonst in der Live-Ansicht auf der Internetseite nicht einheitlich aus.

Dankeschön :)
 

 

18.11.2021: Videoreihe zur Würdigung des Ehrenamtes gestartet

"Ehrenamt - Du machst den Unterschied" - Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat eine Videoreihe gestartet, die sichtbar macht, was Engagierte auf ganz unterschiedlichen Ebenen in unserer Gesellschaft leisten. Mit dem jährlichen "Internationalen Tag des Ehrenamts" am 5. Dezember sollen alle Videos veröffentlicht sein, um das Ehrenamt besonders zu würdigen. Mehr ...

 

15.11.2021: #2024UNDDU-Umfrage der DSEE und des DFB Euro

Wie können wir es schaffen, dass sich mehr Menschen ehrenamtlich engagieren und dass gesellschaftliches Engagement noch mehr anerkannt wird? Unter #2024undDu sind dazu Ideen der Engagierten gefragt. Initiiert wurde der Beteiligungsprozess von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) und dem DFB Euro. Dabei können Engagierte mit ihren Ideen zum Ehrenamt und Engagement bei der Online-Umfrage mitmachen - es gibt auch etwas zu gewinnen! Weitere Informationen ...

 

08.11.2021: Deutscher Nachbarschaftspreis 2021: Die Themensiegerprojekte stehen fest

Die fünf Themensiegerprojekte des Deutschen Nachbarschaftspreises 2021 stehen fest: In der Kategorie Vielfalt geht der Preis nach Nordrhein-Westfalen an das Projekt BAHTALO aus Duisburg. Am 3. November wurden die fünf Gewinnerprojekte bei einer hybriden Preiverleihung ausgezeichnet. Die Themensiegerprojekte erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 5 000 Euro. Weitere Informationen....

 

29.09.2021: Oberbergischer Kreis nimmt am neuen Landesprogramm "2.000 x 1.000 Euro für das Engagement" teil

Antragsstart ist der 1. Oktober 2021

Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen im Oberbergischen Kreis können ab sofort bis 1. November 2021 einen Antrag auf Förderung imRahmen des neuen Landesprogramms "2.000 x 1.000 Euro für das Engagement" stellen. Dafür stellt das Land Nordrhein-Westfalen insgesamt zwei Millionen Euro zur Verfügung. Der Oberbergische Kreis erhält aus dem Programm 29.000 Euro Fördermittel.

Informationen zum Förderprogramm sowie zur Antragstellung finden Sie hier sowie auf www.engagiert-in-nrw.de

 

 

 

13.09.2021: Neuer Förderpreis für Engagement und Ehrenamt: EngagementGewinner 2021

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) schreibt erstmals den  Förderpreis "EngagementGewinner" aus. Bis zum 10. Oktober 2021 können gemeinnützige Organisationen sich mit ihren Ansätzen zur erfolgreichen Nachwuchsgewinning bewerben. Hier erfahren Sie mehr ...

 

09.09.2021: Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2021: Abstimmung gestartet

Vom 09. September bis 20. Oktober 2021 findet die Abstimmung über den Deutschen Engagementpreis statt. Alle Bürger haben die Möglichkeit, ihre Stimme für ihre Favoriten abzugeben. Mehr ...

 

01.09.2021: Land weitet Angebot an Weiterbildungen und Qualifizierungen für Engagierte deutlich aus

Unterstützungsangebot für Engagierte - neun weitere Bildungsträger stehen fest, die mit Fördermitteln des Landes erste kostenlose bzw. kostenreduzierte Weiterbildungen für ehrenamtlich Engagierte anbieten werden. Die geförderten Angebote sind Teil der duch die Landesregierung beschlossene Engagementsstrategie und werden auf engagiert-in-nrw.de veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie hier ...

 

 

24.08.2021: Verlängerung der Hilfe für existenzgefährdete Sportvereine - "Soforthilfe Sport"

Die Landesregierung wird auch weiterhin existenziell in Not geratene Sportvereine mit der "Soforthilfe Sport" unterstützen. Dafür hat die Landesregierung die Laufzeit des Programms bis zum 31.12.2021 verlängert. Mehr ..

 

06.08.2021: Engagementpreis NRW 2022 - Für Engagement begeistern

Für den Engagementpreis 2022 unter dem Motto "Für Engagement begeistern" können sich bis zum 30. September 2021 Projekte bewerben, die mit kreativen Ideen und Ansätzen für Engagement begeistern. Ausgelobt wird der Preis, mit dem vorbildliche Projekte des bürgerschaftlichen Engagements gewürdigt und bekannt gemacht werden sollen, durch die nordrhein-westfälische Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz.  Bewerbungen sind ab sofort möglich. Weitere Informationen ....

 

28.07.2021: Hilfsprogramm der NRW-Stiftung - Eine Million Euro für das Ehrenamt

Die NRW-Stiftung sagt Hilfe nach Flutkatastrophe zu. Betroffene Vereine und Initiativen können eine Soforthilfe in Höhe von bis zu 5 000 € beantragen. Weitere Informationen ...

 

26.07.2021: Landesprogramm "Neustart miteinander" - Zusammenhalt und Gemeinwesen vor Ort

Das Landesprogramm zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts durch ehrenamtlich getragene öffentliche Veranstaltungen "Neustadt miteinander" ist gestartet. Als Zeichen der Wertschätzung für die Arbeit der Vereine und um diese bei der Ausrichtung von öffentlichen Veranstaltungen unter Wahrung der geltenden Coronaschutzvorschriften finanziell zu unterstützen, wurden insgesamt 54 Millionen Euro zur Förderung ehrenamtlich getragener öffentlicher Veranstaltungen bereitgestellt. Mehr ...

 

21.07.2021: Unwetterkatastrophe: Hinweise für freiwillige Helfer/innen

Engagement im Hochwassereinsatz: Hier werden Informationen rund um freiwillige Hilfe und weitere Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Menschen zusammengestellt und laufend aktualisiert! 

 

19.07.2021: Ein Jahr "Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt"

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurück und hat noch viel vor. Mit fünf verschiedenen Unterstützungsprogrammen startet die DSEE nun schon in das zweite Stiftungsjahr. Mehr ...

 

15.07.2021: Neues DSEE-Förderprogramm: "Ehrenamt gewinnen. Engagement binden. Zivilgesellschaft stärken"

Mit bis zu 2.500 € unterstützt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) im Programm "Ehrenamt gewinnen. Engagement binden. Zivilgesellschaft stärken" ehrenamtlich eingetragene Organisationen in strukturschwachen und ländlichen Regionen dabei, Nachwuchs für Engagement zu gewinnen. Weitere Informationen ...

 

03.07.2021: Ehrenamt mit Sport verbinden, Sport durch Ehrenamt stärken

Ruhr-Konferenz-Projekt "Volunteers for life" sucht Sportbegeisterte!

Mit dem Projekt der Ruhr-Konferenz "Volunteers for life" können sich sportbegeisterte Ehrenamtliche als Botschafter des Sportlandes NRW einbringen und werden zugleich in ihren sozialen und fachlichen Kompetenzen gestärkt. Um Ideen und Erfahrungen zu teilen, können interessierte Bürgerinnen und Bürger bei einer Online-Befragung für das Projekt mitmachen. Weitere Informationen ...

 

02.07.2021: Engagementpreis NRW 2020: Staatssekretärin Andrea Milz überreicht Jurypreis an das Projekt "KUNTERGRAU"

Jung und engagiert in NRW - unter diesem Motto stand der Engagementpreis NRW 2020, den die Landesregierung Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege ausgelobt hat. Da die Preisverleihung im Dezember 2020 aufgrund der Einschränkungen nur digital stattfinden konnte, überreichte die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes NRW, Andrea Milz, den Jurypreis des Engagementpreises NRW 2020 jetzt persönlich an das Projekt "KUNTERGRAU" des anywas e. V. aus Köln, Mehr ...

 

15.06.2021: Engagierte Mitglieder finden - Hilfreiche Tipps von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

Wer eine Initiative gründen möchte oder in einer engagiert ist, kennt diese Situation vermutlich gut: In vielen Bereichen fällt Arbeit an, doch oft bleibt ein Teil davon zwangsläuftig liegen, weil alle Aktiven bereits ausgelastet sind. Hier erhalten Sie Tipps und Ideen für die Mitgliedergewinnung ...

 

09.06.2021: Weitblick-Büro in Morsbach in neuen Räumlichkeiten

Die Ehrenamtsinitiative Weitblick in Morsbach ist umgezogen: Sie finden die Standortlotsinnen nun im  Kulturzentrum Alter Bahnhof in Morsbach, Bahnhofstr. 40!

Zu erreichen Montags von 10:00 bis 12:00 Uhr (zur Zeit nur telefonisch)

Telefon: 02294 699 530

E-Mail: Morsbach@weitblick-obk.de

Internet: www.obk.de/weitblick

 

08.06.2021: Fit für die Zukunft - Dorfservice Oberberg bietet weiteres kostenloses Online-Seminar

Dieses Angebot richtet sich an Ehrenamtliche in den Dörfern am 22.06. und 29.06.2021 jeweils um 18:00 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier. ...

 

21.05.2021: BMEL-Sonderprogramm: Digital.Vernetzt - Frauen im Ehrenamt stärken

Corona-Sonderprojekt im Bundesprogramm Ländliche Entwicklung: Das Sonderprogramm "Digital.Vernetzt - Frauen im Ehrenamt stärken" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) richtet sich an Frauenvereine und -Initiativen auf Regional- und Kreisverbandsebene. Dabei soll es um die lokale Umsetzung von Digital-Schulungen für die ehrenamtliche Frauenarbeit in ländlichen Räumen gehen. Eine Interessenbekundung für eine Förderung ist am 1. Juni 2021 möglich. Hier erfahren Sie mehr ...

 

20.05.2021: Digitales Auftakttreffen: Aufbau des Landesnetzwerks für bürgerschaftliches Engagement

Auftaktveranstaltung am 31. Mai 2021: Die Engagementstrategie für das Land NRW ist nun seit drei Monaten verabschiedet und erste Schritte in Richtung Umsetzung werden initiiert. Einer dieser Schritte ist die Gründung und der Aufbau des Landesnetzwerks für bürgerschaftliches Engagement in NRW. Die Auftaktveranstaltung zum Landesnetzwerk, zu der sich Interessierte anmelden könne, findet am 31.05.2021, von 10:00 bis 15:00 Uhr via Zoom statt. Mehr ...

 

18.05.2021: Projektaufruf: Weiterbildungen und Qualifizierungen für ehrenamtlich Engagierte

Engagementstrategie NRW: Die Landesregierung will im Zuge der Engagementstrategie NRW mit wirksamen Überstützungsangeboten für die Praxis Impulse zur Wiederaufnahme bzw. Fortführung des bürgerschaftlichen Engagements nach der Pandemie setzen. Institutionen, welche auf dem Gebiet der Weiterbildung über Expertise verfügen, können ab sofort einen Zuwendungsantrag für konkrete Qualifizierungsvorhaben an die Staatskanzlei des Landes NRW richten. Die Frist für Anträge ist der 14. Juni 2021. Weitere Informationen ...

 

27.04.2021: Den digitalen Wandel in zivilgesellschaftlichen Organisationen aktiv gestalten

Der digitale Wandel fordert noch immer viele gemeinnützige Organisationen heraus. Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist jedoch klar, das Digitalisierung auch für die Zivilgesellschaft ein dringliches Thema ist, um weiter handlungsfähig zu bleiben.  Der im März 2021 von der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland in Zusammenarbeit mit ZiviZ im Stifterverband veröffentlichte Leitfaden soll hier unterstützen. Weitere Informationen sowie den Leitfaden finden Sie hier ...

 

12.05.2021: NRW: Hier hat alt werden Zukunft - Teilhabeangebote im Alter

“Nordrhein-Westfalen – hier hat alt werden Zukunft” ist ein Projekt, das vom Kuratorium Deutsche Altershilfe als Steuerungsstelle im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen durchgeführt wird.

Die Teilhabe und Integration älterer Menschen in der Gemeinschaft soll gefördert werden. So soll nicht nur eine selbstbestimmte Lebensführung im Alter unterstützt, sondern auch die Gesundheit und Lebensqualität älterer Menschen verbessert werden.

Auf der digitalen Landkarte werden Teilhabefördernde Angebote (Leuchtturm-Angebote) für ältere Menschen aus allen teilnehmende Kommunen abgebildet.  Auch der Oberbergische Kreis ist ist der  Angebotslandschaft vertreten. Hier gelangen Sie zur Landkarte und zu weiteren Informationen ...

 

04.05.2021: "Engagement macht stark!" - Engagementkalender gestartet

Am 03. Mai 2021 hat das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) den Engagementkalender gestartet und ruft dazu auf, Teil der bundesweit größten Freiwilligenoffensive "Engagement macht stark!" zu werden und sich für eine Aktion in der Engagementwoche vom 10. bis 19.September einzutragen. Vereine, Initiativen und andere ehrenamtliche Organisationen aus dem ganzen Land sind aufgerufen mitzumachen. Weitere Informationen ...

 

03.05.2021: Bewerbungsphase gestartet: 100 startsocial-Stipendien für soziale Initiativen

Vom 03.05.2021 bis zum 27.06.2021 können sich soziale Initiativen wieder bundesweit bei startsocial für eines von 100 Beratungstipendien bewerben! Mehr ...

 

18.03.2021: Freiwilliges Engagement in Deutschland - Zentrale Ergebnisse des Fünften Deutschen Freiwilligensurveys

Freiwilliges Engagement ist in Deutschland stabil auf einem hohen Niveau. Das zeigen die zentralen Ergebnisse des Fünften Deutschen Freiwilligensurveys, der das freiwillige Engagement im Jahr 2019 abbildet. Hier online lesen ...

 

09.03.2021: Inklusionsscheck NRW - Förderprogramm wird fortgesetzt

Mit dem Inklusionsscheck unterstützt die Landesregierung auch im Jahr 2021 das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Vereine, Organisationen oder Initiativen können ab sofort eine Pauschalförderung von 2.000 Euro für ihre Aktionen in Nordrhein-Westfalen beangtragen. Mehr ...

 

04.03.2021: Themenwoche: Digitales Fundraising - Kostenlose Online-Seminare am Vormittag

Das Sozialunternehmen Haus des Stiftens gGmbH bietet wieder neue Online-Seminare für Non-Profit-Organisationen an : Während der Themenwoche FUNDRAISING.DIGITAL vom 22. bis 25. März 2021 erwarten Sie täglich zwei kostenlose Online-Seminare. Weiter Informationen hier ...

 

03.03.2021: Transparenzregister: Gebührenbefreiung für Vereine

Rund um das Transparenzregister und die Gebührenbescheide des Bundesanzeigers an Vereine und Verbände informiert die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) auf ihrer Internetseite. Mit einer Zusammenstellung der wichtigen Fragen und Antworten zum aktuellen Stand werden Hintergründe erklärt und auf die Möglichkeit zur Gebührenbefreiung für gemeinnützige Organisationen hingewiesen. Mehr ...

 

16.02.2021: Engagement macht stark - Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Die Mitmach-Kampagne "Engagement macht stark!" ausgerichtet vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement startet in diesem Jahr am 3. Mai. Sie verfolgt auch 2021 das Ziel, die Vielfalt und Bedeutung von Engagement sichtbar zu machen und zu würdigen. Die bundesweite "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" - mit zuletzt über 7 500 Aktionen und Veranstaltungen - wird am 10. September feierlich in Berlin eröffnet und endet am 19. September. Mehr ...

 

16.02.2021: DEUTSCHES EHRENAMT: BENEDETTO Das E-Magazin

Mehr Vereinswissen - jeden Monat neu und kostenfrei für Vereine und Verbände! Jetzt online lesen ...

 

12.02.2021: Engagementbarometer: Weniger Handlungsspielräume trotz besonderer Leistungen

Das im Jahr 2021 veröffentlichte Police Paper von ZIVIZ (Zivilgesellschaft in Zahlen) zeigt auf, wie die Coronakrise zu wachsender Unsicherheit und Schwächung zivilgesellschaftlicher Strukturen führt. Das Police Paper basiert auf einer Umfrage vom November 2020. Mehr Informationen ...

 

10.02.2021: Videobotschaft zur Umsetzung der Engagementstrategie für das Land NRW

Die Landesregierung hat in ihrer Kabinettsitzung am 2. Februar 2021 die Engagementstrategie für das Land NRW beschlossen, mit der das bürgerschaftliche Engagegment weiter gestärkt werden soll, Für die nächsten vier Jahre werden hierfür vom Land zusätzlich Mittel in Höhe von 24 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Staatssekretärin Andrea Milz wendet sich mit ihrer Videobotschaft an die Engagierten und erläutert das weitere Vorgehen bei der Umsetzung der Engagementstrategie.

 

09.02.2021: Soforthilfe Sport - Das Land NRW unterstützt Sportvereine mit weiteren fünf Millionen Euro

Die Landesregierung wird auch weiterhin existenziell in Not geratene Sporvereine mit der Soforthilfe Sport unterstützen. Dafür hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtages mit Beschluss vom 3. Februar 2021 zusätzliche Mittel in Höhe von fünf Millionen Euro bereitgestellt. Mehr ...

 

02.02.2021: Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen

Andrea Milz: Bürgerschaftliches Engagement im Land nachhaltig stärken

Am 2. Februar 2021 hat die Landesregierung die Engagementstrategie für das Land NRW beschlossen. In Nordrhein-Westfalen sind sechs Millionen Menschen ehrenamtlich aktiv. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ist bürgerschaftliches Engagement unverzichtbar und gesellschaftlicher Zusammenhalt besonders wichtig. Weitere Informationen ...

 

20.01.2021: Netzwerkprogramm »Engagierte Stadt«

Das bundesweite Städte- und Chancennetzwerk sucht neue Engagierte Städte. Gesucht werden wieder Städte, Gemeinden und Bezirke, die vor Ort gemeinsam mit weiteren Partnern Engagement und Beteiligung stärken möchten. Das Netzwerk soll in diesem Jahr auf bis zu 100 Städte, Gemeinden und Stadtteile anwachsen. Bis zum 10. März 2021 können Städte, Stadtteile und Gemeinden mit 10.000 bis 250.000 Einwohner/innen ihr Interesse bekunden. Weitere Informationen …

https://www.engagiert-in-nrw.de/engagierte-stadt-mitmachen

18.01.2021: »Paul und das Ehrenamt« Pixi-Buch zum Ehrenamt

Unter dem Titel »Paul und das Ehrenamt« erklärt die Pixi-Buch Geschichte anschaulich und kindgerecht Fragen rund um das Ehrenamt. Das von der Landesregierung gemeinsam mit dem Carlsen Verlag entwickelte Pixi-Buch kann kostenlos bestellt werden. Weitere Informationen … 

 

06.01.2021: Steuerliche Änderung für Vereine im Jahr 2021 - Erleichterungen für das Ehrenamt

Das Steuerjahr 2021 bringt eine Menge Erleichterungen und positive Veränderungen. Die neuen Regelungen ab dem 1. Januar 2021 sollen auch gemeinnützigen Vereinen zugute kommen. Weitere Informationen …

 

Aktuelles aus dem Ehrenamt aus den vergangnen Jahren finden Sie unter:



Letzte Änderung: 23. November 2021