[an error occurred while processing this directive]

Kein Smartphone? Kein Problem!

(Foto: OBK)Auch für Menschen, die kein Smartphone nutzen, gibt es eine Lösung. Sie können einen Schlüsselanhänger mit QR-Code nutzen. Erhältlich sind diese demnächst in den Rathäusern der kreisangehörigen Städte und Gemeinden. Kosten fallen nicht an.

Zur Registrierung des Schlüsselanhängers benötigen Bürger*innen einmalig einen Internetzugriff. Im Rahmen der Registrierung muss eine Telefonnummer hinterlegt werden, unter der die Person erreicht werden kann. Dieses kann auch eine Festnetznummer sein. An diese Telefonnummer wird ein Registrierungscode gesendet der im Rahmen der Registrierung eingegeben werden muss. Also am besten die Registrierung dort vornehmen, wo auch das entsprechende Telefon steht!

Der QR-Code dient zum Einloggen im Geschäft, im Restaurant, wo auch immer das luca-System genutzt wird und ein QR-Code-Lesegerät existiert.

Die Seriennummer hat zwei Funktionen:

1. Registrierung des Schlüsselanhängers

2. Übermittlung der Kontakt-Historie im eigenen Infektionsfall an das Gesundheitsamt. Dies geschieht nur auf direkte Nachfrage des Gesundheitsamtes bei Ihnen! Wenn Sie dem Gesundheitsamt Ihre Seriennummer mitgeteilt haben, kann das Gesundheitsamt Ihre Check-Ins der letzten 14 Tage sehen und diejenigen informieren, mit denen Sie zeitgleich an einem Ort waren.

Da mit dem Schlüsselanhänger noch kein Ausloggen möglich ist, wird das Gesundheitsamt die Anwesenheitsdauer bei Ihnen erfragen und schätzen.

Sie haben Ihren Schlüsselanhänger? Jetzt nur noch registrieren und schon können Sie ihn nutzen:

1. Gehen Sie ins Internet.

2. Gehen Sie auf die Seite www.luca-app.de

3. Klicken Sie auf „Nutze luca“

4. Klicken Sie auf das Feld “Schlüsselanhänger registrieren“

5. Geben Sie in Punkt 1 - 5 die benötigten Informationen ein und klicken Sie nach jedem Schritt auf „Weiter“

6. Beginnend mit Punkt 1: Eingabe der Seriennummer, Sie finden diese Buchstaben-Zahlen-Kombination auf Ihrem Schlüsselanhänger

7. Klicken Sie auf „Weiter“

8. Geben Sie die weiteren relevanten Daten an und schließen jeden Schritt mit „Weiter“ ab

9. Am Ende klicken Sie auf „Registrierung abschließen“

10. Sie können jetzt Ihren Schlüsselanhänger überall dort benutzen, wo der Betrieb bzw. Gastgeber ein QR-Lesegerät hat! Damit bleiben Ihre Daten völlig anonym. Nur das Gesundheitsamt kann im Bedarfsfall Ihre Kontaktdaten lesen.

 

Wie checke ich mit dem Schlüsselanhänger ein?

Beim Schlüsselanhänger muß der Betreiber, zum Beispiel der Friseur, Ihren QR-Code einscannen. Zeigen Sie Ihren Schlüsselanhänger vor und der Betrieb kann den QR-Code mit einem Tablet bzw. Smartphone einscannen. Fertig - Sie sind eingecheckt.

 

Wie erfolgt ein "checkout" mit dem Schlüsselanhänger?

Diese Funktionalität besteht mit dem QR-Code-Schlüsselanhänger zurzeit aus Sicherheitsgründen nicht. Der Betreiber kann, wenn niemand mehr im Raum ist, alle Gäste auschecken. Namen oder andere persönliche Angaben des Nutzers sind anonymisiert und für ihn nicht sichtbar. Anwesenheitszeiten werden im Bedarfsfall vom Gesundheitsamt individuell bearbeitet. Bei einem fehlenden "checkout" wird telefonisch angefragt, wie lange der Aufenthalt ungefähr war. Ein "checkout" kann jedoch auch mit dem Smartphone vergessen werden. Dort gilt das selbe. Das Thema "checkout" ist den Entwicklern bekannt und es wird bereits an einer Lösung gearbeitet. Die Entwickler nehmen Anregungen aus den Modellregionen gerne entgegen.

 

Wo bekomme ich den Schlüsselanhänger?

Die Anhänger werden über die Bürgerbüros der oberbergischen Städte und Gemeinden sowie im Kreishaus kostenfrei ausgegeben. Sie erhalten neben dem Schlüsselanhänger ein Merkblatt, mit dem die Nutzung des Anhängers und dessen Registrierung erläutert wird. Bitte erkundigen Sie sich vor der Abholung über die coronabedingten Besuchsregeln in den Bürgerbüros!
 

  • Bergneustadt
    Kölnerstraße 256, 51702 Bergneustadt
     
  • Engelskirchen
    Engels-Platz 4, 51766 Engelskirchen
     
  • Gummersbach
    Rathausplatz 1, 51643 Gummersbach
     
  • Hückeswagen
    Bahnhofsplatz 14, 42499 Hückeswagen
     
  • Lindlar
    Borromäusstraße 1, 51789 Lindlar
     
  • Marienheide
    Hauptstraße 20, 51709 Marienheide
     
  • Morsbach
    Bahnhofstraße 2, 51587 Morsbach
     
  • Nümbrecht
    Hauptstraße 16, 51588 Nümbrecht
     
  • Radevormwald
    Hohenfuhrstraße 13, 42477 Radevormwald
     
  • Reichshof
    Hauptstraße 12, 51580 Reichshof
     
  • Waldbröl
    Nümbrechter Str. 19, 51545 Waldbröl
     
  • Wiehl
    Bahnhofstraße 1, 5167 Wiehl
     
  • Wipperfürth
    Marktplatz 1, 51688 Wipperfürth
     
  • Kreisverwaltung
    Moltkestraße 42, 51643 Gummersbach

 

Download



Letzte Änderung: 28. Mai 2021